Werbung

Augen-Laser

Lejour-Methode

Lejour-Methode

 

Die Lejour-Methode wurde von der belgischen Chirurgin Madeleine Lejour entwickelt und kombiniert die Vorgehensweise unterschiedlicher Operationsmethoden zu einem schlüssigen Konzept.

 

Sie ermöglicht ein unkompliziertes Zusammenziehen der der zu straffenden Haut und führt in der Regel zu ausgezeichneten optischen Ergebnissen der Bruststraffung.

 

 

 

 

Vorteile der Lejour-Methode:

Analog zur Hall-Findlay-Methode wird auch bei der Operationsmethode nach Lejour die Brustwarze geschont und somit besteht auch nur ein minimales Risiko für die Stillfähigkeit.

 

Nachteile der Lejour-Methode:

Bedingt durch die hohe Zahl der Schnitte und die invasivere Operationsmethode ist der größte Nachteil der Lejour-Methode die deutlich verlängerte Heilungsphase im Anschluss an die Bruststraffung, die eine endgültige Begutachtung und Bewertung des Operationsergebnisses oft erst nach Monaten ermöglicht. Auch stellt die längere Operationsdauer eine erhöhte Belastung für den Körper der Patientin dar.

 

Dauer der Operation: 3-4 Stunden

 

Klinikfinder

Mit dem folgenden Formular finden Sie spezialisierte Ärzte und Kliniken für Ihre Bruststraffung inklusive den zu erwartenden Kosten.

 

Werbung

Brust-Verkleinerung

Brust-Vergrößerung